Traumhafte Effekte mit Farbe und Technik

Ob sachlich oder sinnlich, beruhigend oder anregend: Farben erzeugen erst eine bestimmte Atmosphäre in Räumen und modellieren Fassaden. Farbe ist ein wichtiger Bestandteil in der Architektur, innen wie außen. Sie lässt Bauten kleiner oder größer erscheinen. Sie erzeugt Stimmungen, schafft Atmosphäre und beeinflusst das Wohlbefinden eines jeden Menschen. Bei der Gestaltung von Räumen und Fassaden ist deshalb die Farbauswahl ebenso wichtig wie die fachmännische und umweltschonende Umsetzung. Die Wirkung von Farbe ist so vielfältig wie es Farbtöne in nahezu unbegrenzter Fülle gibt. 

Farbwelt GELB

GELB ist eine strahlende, kraftvolle Farbe mit lebendiger Leuchtkraft. Die Farbe des Lichtes steht für pure Lebensfreude. Diese Farbe kommt am Besten zur Geltung, wenn sie in transparenten Schichten aufgetragen wird.

Farbwelt BLAU

Die Farbe BLAU wirkt stets übersinnlich. Sie steht für das wertvollste Element unserer Welt, Wasser. BLAU ist aber auch die Farbe des Himmels, der Träume, der Geheimnisse. Innenräumen gibt BLAU einen mediterranen Touch..

Farbwelt GRÜN

GRÜN ist die ruhigste aller Farben, sie benötigt nichts und gibt viel. Diese klare Farbe wirkt wie eine erfrischende Oase oder eine üppig wuchernde Lebensform. GRÜN ist ideal für Räume der Besinnung und Regeneration.

Farbwelt GRAU

GRAU ist eine ausgewogene Farbe, die Volumen und Proportionen vermittelt. GRAU kann dies deutlich voller und massiver als andere Farben. GRAUtöne haben eine beruhigende Wirkung, wenn sie in großzügigen Flächen angelegt werden.

Farbwelt ROT

ROT verkörpert Feuer, Liebe und Harmonie. Diese äußerst attraktive Farbe reduziert zudem die ethnische Vielfalt. In hellen Farbtönen wirkt ROT ruhig und friedvoll, in dunklen Tönen steht es für Eleganz.

Nach oben